Fachanwendung StörfallV

Die Fachanwendung StörfallV ist eine Implementierung der Seveso Richtlinie der EU in nationales Recht für Baden-Württemberg.

Hierbei wurden in Zusammenarbeit mit der Fachabteilung der Landesanstalt für Umwelt, Messungen und Naturschutz Baden-Württemberg (LUBW) die gesetzlichen Anforderungen analysiert und im Anschluss die notwendigen Datenstrukturen und Prozesse entwickelt.
Desweiteren wurde eine Erfassanwendung in Java (Deployment über JavaWebstart) unter Einbindung von Gisterm zur Georeferenzierung der Betriebsbereiche implementiert.

Die Entwicklung und kontinuierliche Anpassung an Gesetzesänderungen der Fachanwendung StörfallV wurde von DECON-network in Zusammenarbeit mit fumix durchgeführt.